Lohnbearbeitung

Für die Bearbeitung von großen und schweren Werkstücken sind Bearbeitungs-zentren notwendig, deren Anschaffung sich nicht für jeden Betrieb rechnet.

Koellmann Gear bietet in diesen Fällen eine externe Möglichkeit, größere Einzel-werkstücke oder auch Kleinserien von hochqualifizierten Fachleuten auf modernen Maschinen bearbeiten zu lassen. Hierfür steht ein 3-Achsen-CNC-Bearbeitungs- zentrum mit Palettenwechsler für bis zu 1.500 kg schwere Werkstücke bereit.

Darüber hinaus können Werkstücke bis maximal 8.000 kg in Lohnarbeit auf einer 3-Achsen-CNC-Bettfräsmaschine und bis 6.500 kg auf einem ebenfalls von drei Achsen gesteuertem Union-Bohrwerk bearbeitet werden. Diese Fertigungsmittel und das besondere Know-how der Koellmann-Mitarbeiter garantieren dabei höchste Genauigkeit.

Mit Erfolg verknüpfen wir langjähriges Wissen um Präzision mit unseren Fertigungs- techniken und arbeiten auf höchstem Qualitätsniveau.

Als mittelständisches Unternehmen verfolgen wir immer das Ziel, perfekte Arbeit zu redlichen Kostenstrukturen termingerecht auszuliefern. Dabei stehen wir Ihnen und unseren Kunden mit unserer ganzen Erfahrung als kompetenter und flexibler Partner jederzeit gerne zur Verfügung.


News

Keine Artikel in dieser Ansicht.